• Versand mit DHL deutschlandweit
  • 30-Tage Geld-Zurück-Versprechen
  • Schnelle Lieferung in 2-3 Tagen

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dekospangen – formschöne Dekoartikel

Ein einfaches und doch raffiniertes Mittel, um Ihre Gardinen zu dekorieren, ist die Dekospange. Alleine erweckt sie zunächst keinen allzu besonderen Eindruck, doch in Kombination mit dem richtigen Gardinenstoff sieht das Ganze schon anders aus. Neben dem dekorativen Wert dieses abwechslungsreichen Wohnaccessoires besteht seine Funktion vor allem darin, den Gardinenstoff an der gewünschten Stelle zu raffen und so nicht nur für einen bemerkenswerten Faltenwurf zu sorgen, sondern auch gleichzeitig mehr Licht ins Innere des Raumes zu lassen.

Gardinen dekoriert mit Dekospangen

Die Befestigung von Dekorationsspangen ist dabei mit wenigen Handgriffen erledigt. Einfach den Gardinenstoff durch die Spange ziehen und mit dem beiliegenden Stab feststecken. Die Gardine kann dann auf die gewünschte Weise zurecht gezupft und drapiert werden. Dekospangen eignen sich aber nicht nur als Schmuck von Gardinen. Sie können auch bei der Gestaltung von Tischdekorationen zum Einsatz kommen.

Motiv-Clips

Moderne Motiv-Clips

Neben den herkömmlichen Dekospangen haben Sie die Möglichkeit, sich für Motiv-Clips zu entscheiden. Diese sind meist etwas auffälliger in der Formgebung und der Fokus liegt eher auf dem dekorativen Wert als auf dem funktionellen. Befestigen lassen sie sich mit einer Spange, die sich auf der Rückseite des Clips befindet.

Dekospangen in unterschiedlichen Designs

Dekospangen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Sowohl was Material und Farben angeht, als auch was Form und Gestaltung betrifft, steht Ihnen eine breite Auswahl unterschiedlicher Spangen zur Verfügung. Daher finden Sie bestimmt ein passendes Modell für Ihre Wohnung.

Die Wahl des Materials einer Dekospange ist in erster Linie vom Einrichtungsstil abhängig. Glücklicherweise sind die raffinierten Wohnaccessoires ebenso in Holz und Metall erhältlich als auch aus Kunststoff oder Kunstleder. Holzspangen passen zum Beispiel besonders gut zu Gardinen in Naturtönen wie Creme, Beige oder Braun. Sie verleihen Ihrer Wohnung mehr als nur einen Hauch Wärme und Wohnlichkeit. Auch die Dekospangen aus Kunstleder fallen in diese Kategorie. Für einen kühlen und eleganten Einrichtungsstil sind Dekospangen aus Metall die richtige Wahl. Auch Gardinen in ausgefallenen Färbungen und Mustern passen gut zu ihnen. Sehr abwechslungsreich, besonders was die Farbgebung betrifft, sind Kunststoffspangen. Das glatte Material lässt sich besonders gut mit einer modernen Einrichtung kombinieren.

Dekospangen in unterschiedlichen Formen

Auch farblich sind bei der Auswahl der Dekospangen kaum Grenzen gesetzt. Während die Holzvarianten meist in hellen und dunklen Naturtönen gehalten sind, überzeugen die Kunststoffspangen durch knallige Farben wie Gelb oder Lila. Sie sind allerdings auch in unauffälligeren Farbnuancen erhältlich. Die Modelle aus Metall gibt es unter anderem in Nickel-, Bronze- oder Titanoptik.

Wie vielseitig Dekospangen sind, zeigt sich auch bei der Formgebung. Schlichte geometrische Figuren wie Dreiecke, Quadrate, Rauten, Kreise und Ovale sind weit verbreitet. Romantisch wirken dagegen Modelle in Herzform. Eine interessante Erscheinung bieten auch Dekospangen, die aus mehreren aneinander gereihten Perlen oder Holzkugeln bestehen.

Weitere Wohnaccessoires

Zurück zur Übersicht